Markkauf Reisen
Exklusiv bei Marktkauf-Reisen
Alle Bilder
Best of Italy
Hotel

Best of Italy

  • 14 Nächte im DZ
  • Halbpension
  • inklusive Genusspaket
Reisecode: FNEAAE07
Alle Leistungen
Best of Italy
Teilen
Merken

Deine Reise

Italien in all seinen Facetten erleben: Gelato am Gardasee, bunte Häuser auf den Klippen der Cinque Terre, historische Monumente in Rom und eine Abkühlung im kristallklaren Wasser Kalabriens! All das und noch viele weitere Highlights erwarten Dich auf dieser Rundreise.


Ausstattung: Alle Hotels verfügen über: Rezeption, Restaurant oder Speisesaal, Bar, Parkplatz (nach Verfügbarkeit). Einige Hotels verfügen über Freizeiteinrichtungen, wie zum Beispiel Schwimmbad, Wellnessanlage, Park, Fahrradverleih, Business Center, Konferenzräume; 


Doppelzimmer: Bad mit Dusche/Badewanne, WC, Telefon, TV, teilweise Klimaanlage/Heizung, teilweise Minibar (gegen Bezahlung) und teilweise Balkon 

 

Verpflegung - Halbpension: Frühstücksbuffet und Abendessen in Buffetform oder 3-Gang-Abendmenü


Inklusivleistungen 

  • 14 Nächte im DZ 
  • Halbpension 
  • Genussparkt: Gardasee: Verkostungen von typischen Produkten, Toskana: Weinverkostung, Apulien: Typischer Aperitif
  • Freie Nutzung der hoteleigenen Wellnessanlagen, Freizeiteinrichtungen, Pools mit Sonnenschirm/Sonnenliegen (falls in den Hotels vorhanden und Wetterbedingt) 



Reisebeschreibung:

1. Tag: Anreise. Individuelle Anreise an den Gardasee und Check-in in Ihrem Hotel. Beispielhotel: Hotel Sole, San Zeno. 

2.bis 3. Tag: Gardasee. Der Gardasee ist der größte See Italiens und punktet durch sein mildes Klima und seinen herrlichen Ortschaften und Buchten.

3.bis 5. Tag: Ligurien. Herrliche Städte, feinsandige Strände und romantische Klippendörfer – all das bietet Ligurien. Ob Kultur- und Kunstgenuss, Sonnenbaden oder Aktivurlaub – und der Gaumen kommt garantiert auch nicht zu kurz. Beispielhotel: Hotel Arco del Sole, Lavagna.

5. bis 7. Tag: Toskana. Die Toskana ist weltweit bekannt für ihren Reichtum an Kunstwerken. Neben der Kulturstadt Florenz sind die mittelalterlichen Städte Siena, Lucca und Pisa mit ihren berühmten Bauwerken Ziel von Millionen Besuchern. Beispielhotel: Hotel Miralaghi, Chianciano Terme.

7. bis 8. Tag: Latium. Die ganze Region ist voller Naturschönheiten, historischer Städte und archäologischen Ausgrabungen. Es gibt eine Küste mit schwarzem Sand, Vulkanseen, Berge im Landesinneren und grüne Wälder. 

8. bis 11. Tag: Kalabrien. Die Urlaubsregion Kalabrien liegt im Süden Italiens und bildet die Stiefelspitze des Landes. Vor wenigen Jahren galt sie noch als verstecktes Juwel und absoluter Geheimtipp. Heute ist sie ein beliebtes Urlaubsziel. Beispielhotel: Villa Garden, Gasponi. 

11.bis 13.Tag: Apulien. Apulien bildet den Absatz des Stiefels und ist eine zauberhafte Region, ein Landstreifen im Meer mit einer großen Auswahl an zauberhaften Küsten für jeden Geschmack. Beispielhotel: Tenuta del Noce, Corato .

13. bis 15. Tag: Emilia Romagna. In der norditalienischen Region Emilia-Romagna treffen Gegensätze aufeinander: Rimini an der Adria, Urlaubsort für alle Strandurlauber, jahrtausendealte Geschichte im grünen Landesinneren, reizt mit zahlreichen mittelalterlichen Bergstädtchen und natürlich sind die großen bezaubernden Städte Bologna, Modena und Parma nicht zu vergessen. Beispielhotel: Hotel Derby, Bellaria.

Du hast Fragen zum Angebot?
Falktours AG
Name:Falktours AG
Reisecode:FNEAAE07
Servicezeiten:tägl. 08:30 – 18:00 Uhr
Service-Telefon:089 588 055 748
Service Telefon