Markkauf Reisen
Exklusiv bei Marktkauf-Reisen
Alle Bilder
Dolce Vita
Hotel

Dolce Vita

  • 11 Nächte
  • Halbpension
  • Entdecke Italien
Reisecode: FNEAAD95
Alle Leistungen
Dolce Vita
Teilen
Merken

Deine Reise

Urlaubsregion: Italien muss man einfach lieben. Egal ob Pizza, Pasta, Espresso, idyllische Landschaften oder traumhafte Strände. Reise einmal quer durch Italien und lass die Seele baumeln.  

 

Ausstattung: Unterbringung in Mittelklassehotels, Rezeption, Restaurant  

 

 

Doppelzimmer: mit Bad oder Dusche/WC. Belegung: min./max. 2 Erw. 

 

Halbpension: Frühstück und Abendessen  

 

Reiseverlauf:  

Tag 1: Gardasee 

Individuelle Anreise an den Gardasee. 

 

Tag 2: Gardasee  

Der wunderschöne Gardasee, im Norden von Italien gelegen, bietet den optimalen Auftakt der Dolce Vita Rundreise. Der obere Teil des Sees ist ringsherum von den Ausläufern der Alpen umgeben. Zum Süden hin wird die Umgebung schon immer flacher und der mediterrane Stil des Urlaubsziels nimmt zu. Der Gardasee gilt als einer der schönsten Seen Italiens und lockt mit malerischen Orten mit hübschen kleinen Gassen, blauem Wasser und mediterranem Essen. 

 

Tag 3: Gardasee-Emilia Romagna 

Individuelle Weiterreise in die Emilia Romagna. 

Die Region sticht mit ihren grünbraunen Hügeln und saftigen Weinreben, friedlichen Dörfern, mittelalterlichen Städten und prachtvollen Burgen, die recht waghalsig auf Felsvorsprüngen thronen, hervor. Leckere Pasta, ein gutes Glas Wein und traumhafte Abende runden den Aufenthalt ab 

 

Tag 4: Emilia Romagna-Abruzzen 

Individuelle Weiterreise in die Abruzzen. 

 

Tag 5: Abruzzen 

Die Landschaft ist durch hohe, schroffe Gebirgsketten, unberührte Flusstäler, traumhafte Strände und Badeorte und das endlose Blau der Adria geprägt. Die Abruzzen unterteilen sich landschaftlich in einen schmalen, flachen Küstenabschnitt entlang der Adria und in eine Berg- und Hügellandschaft mit bis zu 3.000 Meter hohen Gebirgen und Kalkmassiven. 

 

Tag 6: Abruzzen-Latium 

Individuelle Weiterreise ins Latium. 

 

Tag 7: Latium 

Treffpunkt der Schönheiten von Kultur, Seen, Thermen und Geschichte, antike Straßen und grüne Hügel. Das ist Latium, eine Region in Mittelitalien. Eine der Attraktionen in der Region ist sicher Rom-die Stadt der Geschichten. Rom ist in jeder Hinsicht sehr sehenswert und ideal als Tagesausflug. 

 

Tag 8: Latium -Ligurien 

Individuelle Weiterreise nach Ligurien. 

 

Tag 9: Ligurien  

Im Nordwesten Italiens, an der Grenze zu Frankreich, liegt Ligurien. Besuchern bietet das Ferienziel Ligurien Berge und Natur, Meer und Kultur. Bei einem Besuch in der Region bietet sich Cinque Terre als perfekter Tagesausflug an. Die aneinander gereihten malerischen Häuser sind bekannt. 

 

Tag 10: Ligurien-Lago Maggiore  

Individuelle Weiterreise zum Lago Maggiore. 

 

Tag 11: Lago Maggiore 

Der Lago Maggiore zählt zu sehenswertesten Seen Italiens. Er ist der breiteste Voralpensee, daher sein Name “Maggiore”. Der See ist von Gebirge und von Hügeln umgeben, welche ihn charakterisieren. 

 

Tag 12: individuelle Heimreise. 

 

 

Inklusivleistungen: 

  • 11 Nächte im DZ (2x Gardasee, 1x Emilia Romagna, 2x Abruzzen, 2x Latium, 2x Ligurien, 2x Lago Maggiore)  
  • Halbpension  
  •  Nutzung von Freizeiteinrichtungen (wenn im Hotel vorhanden) 
Du hast Fragen zum Angebot?
Falktours AG
Name:Falktours AG
Reisecode:FNEAAD95
Servicezeiten:tägl. 08:30 – 18:00 Uhr
Service-Telefon:089 588 055 748
Service Telefon