Markkauf Reisen
Urlaub in Polen
Urlaub in Polen
Bequem online buchen
Flug & Hotel
nur Hotel
Polen
DD.MM.YYYY - DD.MM.YYYY
1 Woche
2 Erw.
Urlaub in Polen

Urlaub in Polen

Wohl kaum eine Region in Europa vereint derart bezaubernde Eindrücke von unberührter Natur und Insel-Feeling mit den kulturhistorischen Vorzügen wunderschöner Städte (Danzig, Sopot, Kolberg und Co.) wie die Polnische Ostsee. Das Facettenreichtum, milde Temperaturen und gemäßigtes Klima machen die Region Polnische Ostsee zu einem beliebten Reiseziel (insbesondere von Deutschland aus). Am wärmsten wird es im Juli und August mit Temperaturen von 23 C an der Polnischen Ostsee. Auch in den Frühsommermonaten findest du schöne Ferienwohnungen und Hotels an der Polnischen Ostseeküste hier bei Marktkauf-Reisen. Zu dieser Zeit sind die Seebäder noch nicht überlaufen. Das Wasser erreicht im Sommer eine Temperatur von 20  C (z.B. am Strand von Misdroy). Wer sich für seinen Spa – und Wellnessurlaub, Kurzurlaub oder Familienurlaub nicht in Unkosten stürzen, aber trotzdem traumhafte Strände und aufregende Städte erleben möchte, findet an der Polnischen Ostsee ein perfektes Match zum günstigen Preis! Die passenden Urlaubsangebote und Reisen an die Polnische Ostsee gibt’s hier bei Marktkauf-Reisen mit Bestpreisgarantie exklusiv für dich! Profitiere auch von den Bewertungen anderer Kunden über unsere Zusammenarbeit mit HolidayCheck.

Weitere beliebte Angebote und Unterkünfte

Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...
Angebot wird geladen ...

Polnische Ostsee: Top Hotels und Urlaub im Ostseebad

Jetzt Hotel buchen und günstig Urlaub in Polen an der Ostseeküste machen: Ob günstiges Hotel, Pension oder eine der zahlreichen Ferienwohnungen (z.B. in der Danziger Bucht oder auf der Insel Wolin) - In Polen finden sich zahlreiche attraktive Angebote und Schnäppchen für einen gelungenen Urlaub an der Ostsee mit eigener Anreise. Bei Marktkauf-Reisen.de kannst du dein bevorzugtes Hotel mit Eigenanreise an die Polnische Ostsee buchen und dazu unsere diversen Filtermöglichkeiten nutzen. Filtere nach Zimmer (Doppelzimmer, Einzelzimmer, Suite), Verpflegung, Hotelkategorie, HolidayCheck Bewertung und weiteren hilfreichen Urlaubskriterien und finde dein passendes Angebot für deinen Urlaub an der Polnischen Ostsee.

Hier kommt wohl jeder auf seine Kosten! Ob als Kurzurlaub oder ausgedehnter Urlaub - An der Polnischen Ostseeküste kannst du energiegeladenen Aktivurlaub mit Wassersport und Action genauso erleben wie entspannten Wellnessurlaub und Erholung oder einen gelungenen und abwechslungsreichen Familienurlaub. Entdecke jetzt unsere Schnäppchen und Angebote für deinen Urlaub in Polen bei Marktkauf-Reisen.de und genieße unseren Service.

Polnische Ostsee: Malerische Küste, feine Sandstrände und Kultur

Eine Reise an die Polnische Ostseeküste zeichnet ein malerisches Bild: Über 500 Kilometer Strand am Baltischen Meer, luftige Wälder an der Küste, feine Sandstrände, günstige Hotels und Ferienhäuser, lebhafte Badeorte und kulturreiche Städte. Herrliche traditionelle Fischerdörfer und altbewährte Seebäder vervollständigen das Bild der Region, z.B. rund um das Kaiserbad Swinemünde, das lebendige Misdroy oder die Königsstadt Danzig. An der polnischen Ostseeküste erwarten dich ein mannigfaltiges Kulturprogramm und zauberhafte Landschaften inmitten urtümlicher Natur, vereint mit jeder Menge Badespaß für die ganze Familie:

  • Spa und Wellness in Polen: Schwimm eine Runde im Pool, relaxe in der Sauna oder tanke auf bei frischer, wohltuender Seeluft in einem der zahlreichen verlockenden Wellnesshotels an der Polnischen Ostsee. Die Polnische Ostseeküste ist bekannt für Kur, Erholung und Gesundheitsurlaub (z.B. im Ostseebad Swinemünde und Kolberg).

  • Beeindruckende Landschaft an der Polnischen Ostsee: Verträumte Küstenwälder, sagenhafte Dünenlandschaften und Meer - Wer beschauliche feine Sandstrände, schier endlos wirkende Landschaften aus Wanderdünen, umringt von zauberhaften lichtdurchfluteten Kiefernwäldern sucht, findet beim Urlaub in Polen Natur pur. Imposante Steilklippen runden das Landschaftsbild ab.

  • Aktivurlaub und Wassersport: Für Sport und Action, Abwechslung und jede Menge Spaß im und ums Wasser sorgen lebendige Badeorte an der Polnischen Ostsee wie Ustka, Misdroy (auf der Insel Wolin) oder die Halbinsel Hel. An der Küste kannst du Kitesurfen und Surfen; viele nahegelegenen Seen laden ein zum Kajak fahren und Paddeln. Zudem gibt’s diverse Kletterparks zur sportlichen Betätigung für Klein und Groß.

  • Kunst und Kultur: Wer in seinem Urlaub auch kulturell interessiert ist und urbane Luft schnuppern möchte, findet in zahlreichen historischen Städten einen gelungenen Ausgleich und traditionsreichen Input. Die Königsstadt Danzig beispielsweise besticht durch ihre prachtvolle Altstadt mit Marienkirche und beschaulicher Promenade. Danzig ist absolut sehenswert und ein echtes Kulturjuwel in der Region Polnische Ostsee.

  • Familienurlaub in Polen: Hervorragendes Klima, erfrischende Luft und naturbelassene Küstenlandschaften machen die Polnische Ostsee nicht nur zu einem der schönsten Landschaftszüge in ganz Europa, sondern auch zur idealen Urlaubsregion für die ganze Familie. Wo gibt’s den schönsten Strand?

Urlaub in Polen mit der Familie: Seebäder und schönste Strände

Bei einem Urlaub an der Polnischen Ostseeküste triffst du nicht nur sehr wahrscheinlich auf deutschsprachiges Personal, die günstigen Hotels in Polen sind auch für ihre Familienfreundlichkeit bekannt. Mit Hund, Kind und Kegel bist du herzlich willkommen. Entdecke unsere Angebote für deinen Strandurlaub mit Kindern in Polen zum günstigen Preis. Unbekümmert baden lässt es sich entlang der Ostseeküste in einem der vielen Heilbäder und Seebäder wie Swinemünde oder Kolberg. Gerade der Strand im Ostseebad Kolberg lockt die ganze Familie durch seinen Platz und seine Umrandung vom Küstenwald. Erinnerungsreiche Familienfotos schießt du auf der Seebrücke und Urlaubsmitbringsel für alle finden sich in den Geschäften ringsum. Wer bei der Beobachtung von Meerestieren Entspannung sucht, findet im Kolberg Ozeanarium ein gelungenes Hai-Light für Jung und Alt.

Zu den angesehensten Badeorten mit den schönsten Stränden der Ostsee in Polen zählen neben dem Kurort Kolberg und Swinemünde (auf Usedom) auch Urlaubsziele wie Gdynia, Ustka, Hel auf der Halbinsel Hel oder Misdroy auf Wollin. Auch der Strand von Jastarnia, der Strand von Leba und der Strand von Sopot lohnen allemal für einen ausgiebigen Badebesuch.

Wo ist es am schönsten? Sehenswürdigkeiten und Empfehlungen rund um die Polnische Ostsee

Wer in seinem Urlaub an der Polnischen Ostsee Abwechslung sucht, findet diese nicht nur in den schönsten Seebädern und Hafenstädten, sondern auch beim Baden am Strand, beim Spaziergang im Küstenwald oder in einem der folgenden, sehenswerten Orte an der Ostseeküste.

Sehenswerte Orte an der polnischen Ostseeküste: Sightseeing & Stadt

  • Goldenes Danzig: Gelegen in der Danziger Bucht ist Gdansk die wohl bekannteste polnische Stadt. Hier kannst du in der mittelalterlichen Altstadt flanieren, die Marienkirche bestaunen und das Backstein-Stadttor (Krantor) besuchen. Bei schlechtem Wetter lohnt sich der Besuch diverser Museen, wie z.B. das Nationalmuseum.

  • Mondänes Sopot: In Sopot vergnügst du dich nicht nur beim Spazieren auf dem bekannten Pier, das im 19. Jahrhundert eröffnet wurde und welches die längste Holz-Seebrücke in Europa ist. Auch kannst du einen einzigartigen Blick vom Strand der Stadt auf die Fischerboote werfen. In Sopot finden jedes Jahr die Segel Welt Championships statt. Gemeinsam mit Danzig und Gdingen bildet Sopot die sogenannte Dreistadt. Hier findest du allerlei Angebote zu Kunst, Kultur und Theater.

  • Hafenstadt Gdynia: Zum Städtetrio gehört auch Gdynia, ein wahrhaft kulturelles Zentrum. Gelegen an der sandstrandigen Küste der Danziger Bucht, zeigt sich die schöne Hafenstadt mit ihren typischen, modernistischen Gebäuden, dem Orlowo Pier und dem Aquarium Gdynia. Dieses gilt als eines der größten Aquarien Polens, verfügt über beeindruckende Artenvielfalt und liegt am Hafen der Stadt.

  • Leuchtturm–Juwel Ustka: Die Hafenstadt, die zu Deutsch Stolpmünde heißt, besticht vor allem mit ihrem bekannten Leuchtturm, der einen beeindruckenden Weitblick bietet. Für jede Menge Spaß, Unterhaltung und Abwechslung für Jung und Alt sorgt der Megalandia Themenpark, ein Freizeitpark in Ustka.

  • Hansestadt Stettin: Hochherrschaftlich fühlen kannst du dich in der Hansestadt Stettin. Hier lohnt sich ein Besuch im Stettiner Schloss, in dem früher die Herzöge Pommerns residierten. Die Altstadt lockt mit possierlichen Giebelfassaden am Heumarkt (Rynek Sienny) und der spätgotischen Kirche. Besuche das alte Hafentor und die Jakobikathedrale, die Philharmonie und das Rathaus. Als „Paris des Nordens“ bezeichnet, macht Stettin seiner Zuschreibung alle Ehre und beweist dies durch die gelungene Mischung aus alten und modernen Gebäuden und einem sternförmigen Straßennetz.

Weitere sehenswerte Orte an der Polnischen Ostsee:

  • Kurort Swinoujscie (Swinemünde): Hier kannst du Befestigungsanlagen bestaunen und das Fischereimuseum besuchen. Die auf Usedom gelegene, attraktive Kur- und Hafenstadt verfügt über eine tolle Aussichtsplattform und ist bekannt als Reiseziel für Gesundheitsreisen sowie bei Wassersportlern beliebt. Zwischen Swinemünde und Stettin liegt auch das Stettiner Haff, eine weitläufige Wasserfläche, deren Küste zum Wandern und Fahrradfahren einlädt.

  • Seebad Kołobrzeg (Kolberg): Nach der Besichtigung des Leuchtturms lohnt sich ein Promenadenspaziergang und ein Restaurantbesuch am Hafen. Am weitläufigen Sandstrand kann die ganze Familie entspannen und die Eindrücke des Tages ausklingen lassen.

  • Küstenort Sarbinowo (Mielno): Der bei Familien und Kindern beliebte Ort, der auch als „Perle Westpommerns“ bezeichnet wird, verheißt schöne Urlaubsstunden beim Flanieren auf der wunderschönen Promenade, beim Relaxen am Quarzsand-Strand oder bei jeder Menge Unterhaltung und Spaß im lebendigen Family Park.

  • Seebad Ustronie Morskie (Henkenhagen): Gelegen an der Polnischen Ostsee bei Kolberg, verfügt Henkenhagen über eine wundervolle Seebrücke, breite Sandstrände und gemütliche kleine Cafés und Restaurants, die leckere Fischgerichte anbieten. Der Badeort ist am Küstenradwanderweg gelegen, welcher von Usedom bis nach Danzig führt.

  • Idyllisches Miedzyzdroje (Misdroy): Als einer der beliebtesten Badeorte an der Polnischen Ostsee zeigt sich das beschauliche Misdroy. Von hier aus hast du einen guten Startpunkt für deine Naturerlebnisse im Nationalpark auf der Insel Wolin. Zudem findest du Abwechslung im Baltischen Miniaturpark, im Funpark oder im Wildpark Bison Area.

Natur pur und Erholung im Nationalpark

Wer fernab der Badeorte, Seebäder und altehrwürdigen Städte Entspannung und Ausgleich in der Natur sucht, findet diese im Nationalpark Wolin. Wolin ist Polens größte Insel in der Ostsee; der Nationalpark streckt sich über 109 Quadratkilometer und fasziniert Naturliebhabende mit seiner beeindruckenden Steilküste, weitläufigen Parkflächen und Kiefernwäldern sowie mit einem sumpfartigen Gelände rund um das Swine-Delta.

Das zweite Naturschutzgebiet in Westpommern ist der Slowinzische Nationalpark. Gelegen zwischen Lebork und Slupsk, erstreckt sich dieses Großschutzgebiet, das zum UNESCO-Biosphärenreservat gehört. Hier kannst du zwischen beeindruckend großen Sanddünen (Wanderdünen) Entspannung finden, dich von Flussufern berauschen lassen und die schönsten und größten Küstenseen Polens, den Lebasee und den Garder See bestaunen.

Wenn du jetzt auch auf den Geschmack gekommen und dich das Reisefieber gepackt hat, kannst du unkompliziert und sicher hier bei Marktkauf-Reisen.de deinen günstigen Polen Urlaub buchen: Die Polnische Ostseeküste bietet jede Menge Facettenreichtum und verspricht einen abwechslungsreichen und günstigen Urlaub mit der ganzen Familie. Entdecke hier unsere Urlaubangebote (z.B. mit Wellness), Hotels und Ferienwohnungen und buche mit Bestpreisgarantie deinen Urlaub an der Polnischen Ostseeküste!